Direkt zum Inhalt

EUTB der Blindeninstitutsstiftung Würzburg - Landkreis Schweinfurt

Besuchsadresse – keine Postannahme

Diese Adresse ist nur für Besuche – Die Postanschrift entnehmen Sie bitte dem unten verlinkten Hauptstandort.

Adresse

Spitalgasse 2 – 4
Raum 14 im Erdgeschoss des Kreisalten- und Pflegeheim Werneck GmbH
97440 Werneck
Bayern

Kontakt

Telefon:
0152 09201521
E-Mail:
eutb@blindeninstitut.de
Webseite:
https://www.blindeninstitut.de

Beratung in DGS auf dem Niveau Selbstständige Sprachanwendung möglich

Öffnungszeiten

Telefonsprechzeit: Montag - Donnerstag 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr und Freitag 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Neben den angegebenen Standorten bieten wir in den jeweiligen Landkreisen individuell wohnortnahe Beratung aufsuchend und in kommunalen Beratungsräumen an.

Beratungsschwerpunkte

Menschen mit Hör-Seh- und komplexen Behinderungen, Taubblindheit, besondere Kommunikation

Beschreibung

weitere Standorte

Hauptstandort: EUTB der Blindeninstitutsstiftung Würzburg

Beratung in Deutscher Gebärdensprache (DGS)

In diesem Beratungsangebot ist eine Beratung in DGS auf fortgeschrittenem Niveau möglich. Wenn Sie Beratung in DGS benötigen, sollten Sie dies bei der Kontaktaufnahme mitteilen, damit sichergestellt werden kann, dass Beratende mit DGS-Kompetenz zur Verfügung stehen.

Beratende

Herwig Schunk

Beratung in DGS auf Muttersprachniveau möglich
Beratung in DGS auf Muttersprachniveau möglich
Telefon:
01621327091
E-Mail:
herwig.schunk@blindeninstitut.de

Träger

Blindeninstitutsstiftung Würzburg

Kontakt
Telefon:
0931 20 92 23 31
E-Mail:
vorstand@blindeninstitut.de
Webseite:
https://www.blindeninstitut.de/de/home/