Direkt zum Inhalt

EUTB Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband NRW (Essen)

Adresse

I. Weberstraße 28
Haus der Begegnung
45127 Essen
Nordrhein-Westfalen

Kontakt

Telefon:
0201 10269590
Fax:
0201 10269591
E-Mail:
eutb-nw@schwerhoerigen-netz.de

Öffnungszeiten

Montag 14.00 Uhr - 19.00 Uhr
Donnerstag 14.00-19.00 Uhr

Mobile Beratung in Wuppertal:
Färberei Zentrum für Inklusion e.V.
jeder 4. Freitag im Monat 11.00 Uhr - 16.00 Uhr
Stennert 8, 42257 Wuppertal

Mobile Beratung in Arnsberg:
jeder 3. Mittwoch im Monat 14.00 Uhr - 19.00 Uhr
Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Raum 10.5
Clemens-August-Str. 116, 59821 Arnsberg

Mobile Beratung in Schmallenberg:
jeder 3. Donnerstag im Monat 14.00 Uhr - 18.00 Uhr
Rathaus Stadt Schmallenberg, Raum 226
Unterm Werth1, 57392 Schmallenberg

Besondere Erfahrungen mit spezifischen Teilhabebeeinträchtigungen

  • Sprach- oder Sprechstörungen
  • Gehörlosigkeit, Taubheit, Schwerhörigkeit
  • Mehrfache Beeinträchtigungen

Besondere Erfahrungen mit sonstigen Teilhabebeeinträchtigungen

Schwerhörigkeit und lautsprachliche Taubheit; Tinnitus, Morbus Menière, Hyperakusis, Hörsturz

Beratungsschwerpunkte

Hörsysteme und Zubehör / Cochlea Implantat / Inklusion im Alltag / Technische Hilfsmittel für Wohnung, Arbeitsplatz und öffentlichen Raum / Kostenübernahme / Bewältigunsstrategien / Behindertenausweis / Stationäre Rehabilitation / Angehörigenberatung

Berater*innen

Ergebnisse

Sibylle Leitzbach

Telefon:
0201 10269590
Telefax:
0201 10269591
E-Mail:
sibylle.leitzbach@schwerhoerigen-netz.de

Träger

Deutscher Schwerhörigenbund Landesverband NRW

Kontakt
Telefon:
0228 90918623
Fax:
0228 9091 8622
E-Mail:
eutb-nw@schwerhoerigen-netz.de
Webseite:
http://www.muenster.org/dsb-landesverband-nrw

Beratung in Deutscher Gebärdensprache (DGS)

In diesem Beratungsangebot können Sie in Deutscher Gebärdensprache beraten werden. Kontaktieren Sie das Beratungsangebot für weitere Informationen.