Direkt zum Inhalt

Deutsche Gesellschaft für Taubblindheit gGmbH

Adresse

Hollestraße 1
Haus der Technik, Osteingang, 8. Etage
45127 Essen
Nordrhein-Westfalen

Kontakt

Telefon:
0201 24868141
Fax:
0201 24868143
E-Mail:
eutb@gesellschaft-taubblindheit.de
Webseite:
http://www.gesellschaft-taubblindheit.de

Besondere Erfahrungen mit spezifischen Teilhabebeeinträchtigungen

  • Blindheit und Sehbehinderungen
  • Gehörlosigkeit, Taubheit, Schwerhörigkeit

Besondere Erfahrungen mit sonstigen Teilhabebeeinträchtigungen

Usher-Syndrom / CHARGE-Syndrom

Beratungsschwerpunkte

Erfahrung mit taubblinden und hörsehbehinderten Menschen / Alle Fachberater können gebärden, lormen, taktil Gebärden / Aufklärung über Augenerkrankungen / Taubblindenassistenz und Dolmetscher / persönliches Budget / soziale und berufliche Rehabilitation

Berater*innen

Hildegard Bruns

Telefon:
+4915201647081
E-Mail:
h.bruns@gesellschaft-taubblindheit.de

Uwe Zelle

Telefon:
+4915901646703 nur SMS
E-Mail:
u.zelle@gesellschaft-taubblindheit.de

Regina Klein-Hitpaß

Telefon:
0201 24868141
Telefax:
0201 24868143
E-Mail:
r.klein-hitpass@gesellschaft-taubblindheit.de

Träger

Deutsche Gesellschaft für Taubblindheit

Kontakt
E-Mail:
info@gesellschaft-taubblindheit.de
Webseite:
http://www. gesellschaft-taubblindheit.de

Beratung in Deutscher Gebärdensprache (DGS)

In diesem Beratungsangebot können Sie in Deutscher Gebärdensprache beraten werden. Kontaktieren Sie das Beratungsangebot für weitere Informationen.